zu meiner Person

Ganzheitlich zum Wohle aller Lebewesen

ist meine Devise und so behandele ich nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch  Kleintiere und auch Menschen

 

 

Durch meine Arbeit beim Tierschutz wurde ich mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern und Behandlungsmethoden konfrontiert.

Diese Erfahrungen gaben den Anstoß für eine fundierte dreijährige Ausbildung an der „Akademie für Tiernaturheilkunde“ in Bad Bramstedt (www.atm.de). Sie verknüpft moderne medizinische Erkenntnisse mit den traditionellen Verfahren der Naturheilkunde.

 

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung habe ich mich zielgerichtet  weiter qualifiziert und noch zusätzlich eine Ausbildung zur Tierkommunikatorin sowie schamanische Heilerin gemacht. Und auch in diesem Jahr geht meine Fortbildung weiter, denn am Ende des Jahres beginne ich die Ausbildung zur Hypnosetherapeutin, damit ich mein Angebotsspektrum erweitern kann, um dann auch Menschen bei der Lösung ihrer Probleme helfen zu können.

 

Weiter gehören Energiearbeit für Mensch und Tier sowie die Quantenheilung und systemische Aufstellungen zu meiner Tätigkeit, sowie  die Tierkommunikation und die Hypnosearbeit sowie ebenfalls das "Besprechen" von Krankheiten.

Regelmäßig gehe ich auf Weiterbildungen und fordere für mich immer neue Tätigkeitsbereiche, die sich auf meinem Lebensweg zeigen. Gerne gehe ich diesen Erfahrungen nach, denn auf ihnen beruht mein ganzes Wissen.

 

Diese Arbeit lässt mich wachsen und ich gebe mein Wissen gerne in meinen Seminaren/Workshops weiter